Der goldene Herbst

 

Ich sitze hier, schaue aus dem Fenster und beobachte den Herbst, wie er sein Werk vollbringt.

Ich sehe die Blätter die von den Bäumen fallen und ich sehe die Sonne, die im Zusammenspiel mit den herbstlich gefärbten Blättern die Umgebung in ein wundersames Gold taucht.

 

In Momenten wie diesen frage ich mich oft: "Wie kann diese Welt nur so wunderschön, so perfekt sein?".

 

So perfekt, selbst wenn es so scheint, als würde das Leben schwinden und die Stille einkehren.

Aber vielleicht ist es so, dass genau diese Stille uns etwas ganz besonderes zeigt.

 

Die Stille öffnet uns die Tore für eine Welt in der Ruhe in der alles zum Vorschein kommen kann, was uns in der Hektik verborgen bleibt.

Unsere Sehnsüchte, unsere Träume, unsere Wünsche und auch die Liebe, die ganz sanft flüstert:

"Ich bin immer da!"

 

Ich denke genau das ist der Grund für die Perfektion der Welt.

Die Liebe, die immer da ist, egal ob die momentane Aufmerksamkeit auf die Trauer gerichtete ist, dass es kälter wird und die Bäume ihre Blätter verlieren oder auf die wunderschönen Farben und die Veränderung, die der Herbst mit sich bringt.

 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

                                                                                                                                                                                                             



Anfahrt:

Naturheilpraxis Drogan

Berliner Straße 23a

13467 Berlin


Tel.:

0176 311 97 663

 

E-Mail:

kontakt@marie-catherine.de

 


Für weitere Informationen zu aktuellen Veranstaltungen und Workshops und um auf dem Laufenden zu blieben, lade ich dich ein meine Facebookseite zu liken.