Wer möchte ich sein?

 

Die Frage, die ich mir immer wieder stelle ist,

WER BIN ICH? 

 

Und noch viel wichtiger:

 

WER MÖCHTE ICH SEIN?

 

Ich denke die Antwort auf die Frage, "Wer bin ich?", ist eine Antwort, die mit dem Verstand kaum zu greifen gelingt.

Unser Sein als etwas unendliches zu sehen, etwas undefinierbares, etwas, das stets im Wandel ist und so viele Ebenen und Möglichkeiten beinhaltet, dass es dafür meiner Meinung nach auch kaum eine klare Antwort geben kann.

 

Aber die Frage, die wohl viel wichtiger ist, ist doch die, wer ich sein möchte?
Welches Sein wähle ich?

 

Aus all diesen Ebenen des Seins, aus all diesen Möglichkeiten habe ich doch stets jeden Tag, wenn die Sonne aufgeht, ja sogar jeden Moment, aufs Neue die Wahl zu entscheiden wer ich sein möchte.

Also lade ich dich heute dazu ein, bewusst durchs Leben zu gehen und jede Situation als Chance zu sehen, dass du dich neu entscheiden kannst wer du in dieser Situation sein möchtest.

Vielleicht gerätst du heute in einen Streit oder einen Konflikt. Doch genau dieser Konflikt kann dir die Chance bieten, aus all den Facetten des Seins, sei es liebevoll, stark, mitfühlen oder gar wütend und nachtragend, zu wählen. Ich denke es ist egal was du wählst, es geht viel mehr darum, dass du bewusst wählst und dich bewusst in diesem Moment erfährst.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

                                                                                                                                                                                                             



Anfahrt:

Naturheilpraxis Drogan

Berliner Straße 23a

13467 Berlin


Tel.:

0176 311 97 663

 

E-Mail:

kontakt@marie-catherine.de

 


Für weitere Informationen zu aktuellen Veranstaltungen und Workshops und um auf dem Laufenden zu blieben, lade ich dich ein meine Facebookseite zu liken.